Multiple Accessory Connector System (MACS) | Helmzubehör | Taktisches & Ballistisches Helmzubehör - MKU
Soldier

All-in-one, Bolt-free multi-accessory mount for combat helmets

MAXIMUM PROTECTION MAXIMUM KOMPATIBILITÄT MINIMALER AUFWAND

All-in-one, schraubenfreie Multi-Zubehörhalterung für Kampfhelme

MACS ist das erste universelle Multi-Zubehör-Montagesystem seiner Art, das sowohl für schraubenfreie als auch für herkömmlich verschraubte Kampfhelme geeignet ist und mit jedem modernen Kampfhelm jeder Größe verwendet werden kann. Es bietet eine nahtlose, mobile Kompatibilität mit nahezu allen Arten von Sensoren, die am Kopf befestigt werden, und moderner Kampfausrüstung wie Kommunikationssystemen, Nachtsichtgeräten, Kameras, Taschenlampen, etc.

Maximaler Schutz

Maximum Protection
Kompromissloser Schutz

MACS ist das erste All-in-One-Multi-Zubehör-Befestigungssystem seiner Art, das auch mit schraubenfreien Helmen verwendet werden kann. Damit entfällt die Notwendigkeit, Löcher in Helme zu bohren, um Schienen, Abdeckungen und andere Befestigungen an Helmen anzubringen, da das Bohren solcher Löcher die Schutzfunktion von Helmen schwächt und beeinträchtigt. Das System wurde auf Stabilität, Robustheit und Langlebigkeit getestet. Es ist für schnelle Manöver, unter schwierigen Bedingungen und in rauen Umgebungen konzipiert.

Maximale Kompatibilität

Maximum Compatibility
Universelles Befestigungssystem für modernen Kopfschutz und Ausrüstung

MACS bietet maximale Kompatibilität für jede Montage von modernen Kopfschutz, einschließlich Nachtsichtgeräten, Monokularen, Kameras, Kommunikationskits, Freund-Feind-Sensoren, Lampen, Visieren usw., wodurch die Notwendigkeit entfällt verschiedene Schienen, Halterungen oder Gegengewichten für verschiedene Helmformen und Größen zu lagern.

Kompatibel sowohl mit schraubenfreien als auch mit herkömmlichen Helmen, in jeder Größe

Das MACS All-in-One-Multi-Zubehör-Befestigungssystem kann mit allen ACH-, PASGT- oder kompatiblen Helmen jeder Größe verwendet werden, unabhängig davon, ob es sich um verschraubte oder schraubenfreie Helme handelt. Derzeit eingesetzte ältere ACH- und PASGT-kompatible Helme jeder Größe können durch Befestigen des MACS-Multi-Zubehör-Montagesystems einfach aufgerüstet werden, um modernen Kopfschutz zu tragen.

Minimaler Aufwand

Minimal Hassle
Effizientes Design - Im Einsatz, egal wann und egal wo

Das MACS-Multi-Zubehör-Montagesystem ist für den Einsatz konzipiert. Es kann je nach Bedarf einfach am Helm befestigt oder abgenommen werden. So können zum Beispiel einsatzbereite Ausrüstungsgegenstände wie Nachtsichtgeräte und Gegengewichte einfach an dem MACS montiert und im Rucksack verstaut werden. Diese können einfach befestigt werden, während der Mission oder bei veränderten Lichtverhältnissen, so dass kein unnötiges Gewicht auf dem Kopf getragen werden muss.

Minimal Hassle
Das beste Gegengewichts-Management-System, das es gibt!

MACS verfügt über ein eingebautes Gegengewichts-Management-System, das dem Helm zusätzliche Stabilität verleiht, wenn er mit Zubehör wie Nachtsichtbrillen ausgestattet wird. Dieses System zum Anbringen von Gegengewichten an dem MACS ist extrem stabil und effizient im Vergleich zu den traditionellen Klettverschlusssystemen, die in extremen Situationen möglicherweise ineffizient sind.