Datenschutzerklärung

Das Unternehmen ist nach Deutsches Recht mit Sitz in

            MKU GmbH
            Kampweg 9,
            27419 Sittensen,  
            Germany
            Tel  : (+49-4282) 50810-11
            Fax : (+49-4282) 50810-60
            Email : protection@mku.eu
registriert, in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen der DSG-Verordnung. Der Grund für diesen Datenschutzansatz ist, dass die Kunden die Methodik, die MKU als Teil der Sicherheitszone verwendet, verstehen können, einschließlich der Frage, welche individuellen Informationen erhoben werden, warum sie erhoben werden, wie sie verarbeitet werden, wie sie sichergestellt werden und welche Rechte die Kunden haben. Dieser Datenschutzansatz gilt für jede einzelne Person, die unsere Verwaltungen erwirbt und nutzt, auf Werbekorrespondenzen reagiert und den Kundennutzen erreicht. Diese Kooperationen können Gäste, Kunden, Anbieter oder potenzielle Partner umfassen.

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung
In dieser Schutzvereinbarung bezeichnet der Begriff "individuelle Informationen/Personendaten" Daten, die auf Kunden anspielen. Es ermöglicht uns, Kunden zu unterscheiden, direkt oder in Kombination mit anderen Daten in unserem Besitz.

Benutzer der Website: Entschlüsselte Verfahren Kundeninformationen im Hinblick auf die Zustimmung. Durch die Nutzung stimmen die Kunden diesem Schutzansatz ausdrücklich zu und stimmen dem Umgang mit ihren eigenen Daten im Zusammenhang mit den unten dargestellten Gründen und Techniken zu, einschließlich einer etwaigen Weitergabe an Dritte, falls dies für die Gestaltung der Verwaltung erforderlich ist. Der Kunde kann die Zustimmung verweigern und kann jederzeit die Zustimmung widerrufen. Wie dem auch sei, die Verweigerung der Zustimmung kann es schwierig machen, bestimmte Verwaltungen zu erteilen.

Kunden : Interpretiert könnte alles denkbare tun, was mit der elektronischen Art der Verwaltung vorhersehbar ist, um die extremste Privatsphäre bei der Ausführung von Verwaltungen aufrechtzuerhalten. Alle Mitteilungen, die Art der ausgeführten Arbeiten, die individuellen Informationen des Kunden, die zu Interpretationszwecken übermittelt werden, und alle vom Kunden übermittelten Daten, die der strengsten Geheimhaltung unterliegen, sowie die gesammelten individuellen Informationen können gemäß Artikel 6 des DSGVO aufbereitet werden. Insbesondere kann MKU die aufgenommenen Daten verwenden und diese Daten können - ohne die zuvor erteilte Zustimmung des Nutzers - nicht frei oder an Dritte weitergegeben werden, sondern dürfen nur an seine zugelassenen Vertreter oder deren zugelassene Unterauftragnehmer verwendet werden, um eine Kenntnisnahme dieser Daten zu verlangen. Im Wesentlichen für Fälle, in denen die grundlegenden Interessen der betroffenen Person oder einer anderen charakteristischen Person den Umgang mit individuellen Informationen erfordern.

Anbieter und Partner Die individuellen
Informationen unserer unabhängigen Anbieter und Partner (Anbieter, Dolmetscher, Mediatoren, visuelle Planer, Tochtergesellschaften, Experten usw.) können streng vertraulich behandelt werden. Die wichtigsten Daten, die an Außenstehende weitergegeben werden sollten, sind die auf unserer Website verteilten Daten, z.B. Benutzername, Muttersprache, Arbeitsbeteiligung und Studien. Andere Daten, wie z.B. Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Orte und Telefonnummern können nur von DPO (Datenschutzbeauftragter) und seinen zugelassenen Anbietern (d.h. Buchhaltern, Banken usw.) verarbeitet werden, und zwar ausschließlich mit dem Ziel der ordnungsgemäßen Abwicklung der Geschäftsbeziehung mit denselben und der Erfüllung aller legitimen Verpflichtungen.

Natürlich erhobene Informationen. 

Web-Browsing-Daten Ähnlich wie bei allen Seiten werden auch auf dieser Seite zusätzlich Log-Dokumente verwendet, in denen Daten von Kundenbesuchen erhoben und eingelagert werden. Die erhobenen Daten könnten die folgenden einschließen:
• Web Protokoll (IP) Adresse
• Art der Programm- und Gadget-Parameter, die für die Verknüpfung mit der Website verwendet werden.
Die oben aufgezeichneten Daten werden konsequent gepflegt und in einem ausschließlich summierten Rahmen unter Berücksichtigung des Endziels der Überprüfung des ordnungsgemäßen Funktionierens der Website und aus Sicherheitsgründen gesammelt. Die gespeicherten Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, um Daten über die Nutzung der Website zu erhalten und deren Funktionsfähigkeit zu überprüfen. So werden Informationen nach der Bearbeitung schnell gelöscht. Die Informationen, die zu Sicherheitszwecken (Behinderung von Anstrengungen, die Website zu schädigen) verwendet werden, werden 20 Tage lang aufbewahrt.

Soziale Netzwerke

Diese Seite verbindet zusätzlich Module sowie Fänge für zwischenmenschliche Organisationen, mit einem spezifischen Ziel, um den einfachen Austausch von Inhalten auf Ihren meisten sozialen Gemeinschaften online zu ermöglichen. Diese Module sind so angepasst, dass keine Cookies gesetzt werden, wenn Kunden auf die Seite kommen, wobei das Endziel, den Schutz der Kunden zu schützen, im Auge behalten wird. Die Erfassung und Nutzung der durch Methoden für die Module gewonnenen Informationen wird durch die jeweiligen Sicherheitsstrategien der sozialen Organisationen gesteuert, auf die verwiesen werden soll.

Broschüre und E-Mail
Kunden können Nachrichten aus verschiedenen Gründen erhalten, z.B. zur Bestätigung einer Anfrage oder zur Bestätigung der Newsletter-Mitgliedschaft, oder um Daten über MKU-Verwaltungen zu erhalten.

Geschäftsumwandlungen
Wenn die MKU einen Geschäftsfortschritt erfährt, z.B. eine Fusion, die von einer anderen Organisation beschafft wird oder einen Teil ihrer Vorteile bietet, werden die Daten der Kunden in der Nähe ihrer Heimatdaten in vielen Fällen ein Teil der ausgetauschten Vorteile sein, die Kunden werden per E-Mail/Post informiert und ein unverwechselbarer Hinweis wird auf unserer Website veröffentlicht, 30 Tage vor einem Eigentümerwechsel oder der Kontrolle ihrer eigenen Daten. Für den Fall, dass aufgrund des Geschäftsfortschritts die Daten der Kunden nach und nach als Teil einer Weise verwendet werden, die nicht mit derjenigen übereinstimmt, die in der Zeit der Kumulation ausgedrückt wurde, wird ihnen eine Entscheidung gegeben, die mit unserer Änderungsinformation vorhersehbar ist. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, die Nutzung ihrer Daten für Zwecke zu beenden, die nicht direkt mit unserer Website in Verbindung stehen, wenn wir sie anfordern. Zum Beispiel hat unser Anfrage-Formular einen 'Beenden'-Button, damit Kunden, die einen Artikel bei uns kaufen, aber kein Werbematerial wünschen, ihre E-Mail-Adresse von unseren Newslettern fernhalten können. Kunden, die nie wieder unser Bulletin und spezielle Informationen erhalten möchten, können diese Korrespondenz beenden, indem sie auf die Mail mit "Zurückziehen" in der Überschrift antworten oder uns eine E-Mail an protection@mku.eu. schicken. Wir bieten zusätzlich ein Kündigungssystem an, ODER der Kunde kann sich per Telefon, E-Mail oder Post mit uns in Verbindung setzen, um zu kündigen.

Sicherheit
Diese Webseite geht auf Nummer sicher, um die Daten unserer Kunden zu schützen. An dem Punkt, an dem Kunden sensible Daten über die Webseite übermitteln, werden ihre Daten sowohl im Web als auch offline gesichert. Unsere Repräsentanten setzen beim Verlassen ihres Arbeitsbereichs auf einen geschützten Bildschirmschoner. Wenn sie zurückkehren, sollten sie ihren geheimen Schlüssel erneut eingeben, um wieder auf die Kundendaten zuzugreifen. Außerdem werden ALLE Vertreter über unsere Sicherheits- und Schutzproben auf dem Laufenden gehalten. An welcher Stelle auch immer neue Wege eingeschlagen werden, unsere Mitarbeiter werden darüber informiert und daran erinnert, welche Bedeutung wir der Sicherheit beimessen und was sie tun können, um die Daten unserer Kunden zu gewährleisten. Endlich befinden sich die Server, die nach und nach identifizierbare Daten speichern, in einer geschützten Domäne. Für den Fall, dass Kunden Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, können sie eine E-Mail an dpo@mku.eu senden.
.