G-Factor

Eine seltene Verbindung: Der Helm ist extraleicht und bietet gleichzeitig optimalen ballistischen Schutz. G-Factor Kampfhelme sind ergonomisch gestaltet und bieten angenehmen Tragekomfort in Kampfgebieten. G-Factor Helme werden aus leichtem Verbundmaterial hergestellt und wiegen weniger als 1 kg, sind also viel leichter als herkömmliche Helme. Gepolstert

Merkmale

  • Bolzenfreie Schale für gleichmäßigen ballistischen Schutz.
  • Mechanisch steif, schlagfest und wärmeisolierend.
  • Querschläger-Schadenskontrollsystem.
  • Wärmeisolierend.
  • Widerstandsfähig gegen extreme Temperaturen, Flammen und ultraviolette Strahlen.
  • Fugenlose Gummiumrandung schützt gleichmäßig die Außenkanten der Schale.
  • Aus ungiftigen Materialien.
  • Polyurethanlack bietet größere Widerstandsfähigkeit gegen raue Umgebungsbedingungen.
  • Kompatibel mit diverser Ausrüstung, etwa Kommunikationssystemen, Gasmasken und Nachtsichtgeräten usw.
  • Atmungsaktive Polster für wirksame Belüftung und Schweißtransport mildern außerdem Schädelverletzungen aufgrund von Einschlägen, Stößen und Drucktrauma.
  • Einfach konfigurierbares, abnehmbares Polstersystem für gute Passform in Kampfsituationen.
  • Vierfach verstellbares Dreipunkt-Federungssystem gewährleistet stabilen Sitz.

Schutz

Klasse II, III A gemäß NIJ 0106.01

Kompatibilität

Zubehör